HCT Summer Championship Finale

HCT Summer Championship

Heute ging es weiter mit dem HCT Summer Championship Finale.
Die 8 verbliebenen Spieler hatten erst einmal ein Ziel, ihr Viertelfinal-Match zu gewinnen und sich damit für die Weltmeisterschaft siw im Jannuar in Amsterdam stattfindet zu qualifizieren. ( Bei der Summer Championship qualifizieren sich die Top 4 Spieler).

Und nach diesem Schritt ging es auch noch um den Turniersieg und das Preisgeld von $60.000 das auf den Sieger des Turniers wartete.
 
 

1. Viertelfinale Tom60229 vs Purple

Das erste Spiel dieses Matches war Tom´s Highlander Priester gegen Purples Jade Druide.
Tom konnte sich mit seinem Priester durchsetzen – Zwischenstand Tom60229 vs Purple 1:0

Im zweiten Spiel wählte Tom seinen Highlander Magier und Purple wechselte auf seinen Tempo Schurken.
In diesem Spiel hatte Tom´´s Magier keine Chance und Purples Schurke konnte in im 6. Zug besiegen – Zwischenstand Tom60229 vs Purple 1:1

Tom startete das dritte Spiel wider mit seinem Highlander Magier und Purple wählte seinen Jade Druiden.
Auch in diesem Spiel konnte sich Tom´s Magier nicht durchsetzen – Zwischenstand Tom60229 vs Purple 1:2

Auch im 4. Spiel versuche es tom mit seinem Highlander Magier und Purple versuchte das Match mit seinem verbleibendem Evolve Schamanen zu gewinnen.
Und in einem sehr interessanten und gutem Spiel konnte sich Purple durchsetzen und ist damit für die Weltmeisterschaft im Januar qualifiziert – Endstand Tom60229 vs Purple 1:3.


 
 

2. Viertelfinale Empanizado vs Surrender

Im ersten Spiel wählte Empanizado seinen Murloc Paladin und Surrender seinen Highlander Priester.
Surrender konnte sich mit seinem Priester durchsetzen – Zwischenstand Empanizado vs Surrender 0:1

Empanizado startete das zweite Spiel mit seinem Highlander Priester und traf auf Surrenders Tempo Schurken.
Auch in diesem Spiel konnte sich Empanizado nicht durchsetzen und Surrenders Schurke war siegreich – Zwischenstand Empanizado vs Surrender 0:2.

Erneut versuchte Empanizado sein Glück mit seinem Highlander Priester und traf auf Surrenders verbleibendes Deck, ein Murloc Paladin.
Und diesemal konnte Empanizado gewinnen und damit seine Chancen auf den Matchsieg am Leben erhalten – Zwischenstand Empanizado vs Surrender 1:2.

In Spiel 4 versuchte Empanizado mit seinem eigenen Murloc Paladin den Murloc Paladin von Surrender zu schlagen.
Surrender hatte den besseren Start uns konnte sich durchsetzen und ist damit ebenfalls für die Weltmeisterschaft im Jänner qualifiziert – Endstand Empanizado vs Surrender 1:3.


 
 

3. Viertelfinale JasonZhou vs OldBoy

Jason startete das erste Spiel mit seinem Control Hexenmeister und auch Oldboy entschied sich für seinen Control Hexenmeister.
Wie es bei diesen Mirror Matches oft ist ging es auch hier in ein Fatigue Battle, dieses konnte JasonZhou knapp für sich entscheiden – Zwischenstand JasonZhou vs OldBoy 1:0

Das zweite Spiel war JasonZhou´s Evolve Schamane gegen OldBoy´s Control Hexenmeister.
Die kleinen Diener von Jason´s Hexenmeister hatten den Dämonen und Riesen von OldBoy nichts entgegen zu setzen – Zwischenstand JasonZhou vs OldBoy 1:1

Im 3. Spiel wählte Jason seinen Highlander Priester und OldBoy entschied sich für seinen NZoth Krieger.
JasonZhou hatte in diesem Match alles was er brauchte und konnte es ungefährdet gewinnen – Zwischenstand JasonZhou vs OldBoy 2:1

Evolve Schamane war das Deck das JasonZhou noch über hatte in Spiel 4 und OldBoy versuchte es noch mal mit seinem NZoth Krieger.
JasonZhou konnte dieses Spiel und damit das Match für sich entscheiden und ist damit für die Weltmeisterschaft qualifiziert – Endstand JasonZhou vs OldBoy 3:1


 
 

4. Viertelfinale Orange vs Pavel

In Spiel eins traffen Oranges Tempo Schurke und Pavels Evolve Schamane aufeinander.
In einem spannendem und knappen Spiel konnte sich Orange mit seinem Schurken durchsetzen – Zwischenstand Orange vs Pavel 1:0

Das zweite Spiel war Highlander Priester von Orange gegen den Tempo Schurken von Pavel.
Pavel hatte einen Powerstart in diesem Spiel und konnte Orange einfach überrennen bevor der Antworten finden konnte – Zwischenstand Orange vs Pavel 1:1

Orange startete das dritte Spiel mit seinem Highlander Priester und Pavel wählte seinen Evolve Schamanen.
Mit seinem Priester konnte sich Orange durchsetzen indem er mehrfach alle Diener von Pavel töten konnte – Zwischenstand Orange vs Pavel 2:1

Im 4. Spiel hatte Orange noch seinen verbleibenden Evolve Schamanen und Pavel versuchte mit seinem Highlander Priester das Match auszugleichen.
Pavel hatte in einem sehr gut gespieltem Spiel alles unter Kontrolle und damit musste ein 5. Spiel entscheiden wer sich für die Weltmeisterschaft qualifiziert – Zwischenstand Orange vs Pavel 2:2

Evolve Schamane gegen Evolve Schamane war das entscheidende und für beide Spieler so wichtige Spiel.
In einem Spiel wo beide Spieler sehr unterdurchschnittliche Starthände hatten konnte sich Orange durchsetzen und ist damit für die Weltmeisterschaft qualifiziert – Endstand Orange vs Pavel 3:2


 
 

1. Halbfinale Purple vs Surrender

Im ersten Game wählte Üurple seinen Evolve Schamanen und Surrender startete das Match mit dem Tempo Schurken
Surrender hatte den besseren Start und konnte sich im ersten Spiel durchsetzen – Zwischenstand Purple vs Surrender 0:1

Purple wählte im 2. Spiel seinen Jade Druiden und traf auf Surrenders Highlander Priester
Auch in diesem Spiel hatte Surrender das bessere Ende für sich – Zwischenstand Purple vs Surrender 0:2

Mit dem Highlander Priester versuchte Purple zurück ins Match zu kommen ,Surrender hatte noch seinen verbleibenden Murloc Paladin.
Surrenders Murlocs hatten einen super Start und waren zu schnell für Purples Priester, damit Stand Surrender im Finale – Endstand Purple vs Surrender 0:3


 
 

2. Halbfinale JasonZhou vs Orange

In Spiel 1 traffen Jason´s Evolve Schamane und Orange´s Highlander Priester aufeinander.
Der Priester von Orange konnte sich in diesem Spiel durchsetzen – Zwischenstand JasonZhou vs Orange 0:1.

Für Spiel 2 wählte Jason seinen Control Hexenmeister und bekam es mit Orange´s Tempo Schurken zu tun.
Der Schurke war zu schnell und so konnte Orange auch sieses Spiel für sich entscheiden – Zwischenstand JasonZhou vs Orange 0:2.

Jason blieb in Spiel 3 bei seinem Control Hexenmeister und Orange hatte noch seinen verbliebenen Evolve Schamanen.
Diesmal hatte Jason zur richtigen Zeit die richtigen Karten und konnte so zurück ins Match kommen – Zwischenstand JasonZhou vs Orange 1:2.

Highlander Priester war die wahl von JasonZhou in Spiel 4 um den Evolve Schamanen von Orange zu schlagen
In diesem Spiel hatte der Schamane keine Chance ubd Jason konnte ausgleichen – Zwischenstand JasonZhou vs Orange 2:2.

So traffen im 5. und entscheidenden Spiel JasoZhou´s Evolve Schamane und Orange´s Evolve Schamane aufeinander.
Orange hatte das bessere Ende für sich und konnte das Spiel und somit auch das Match gewinnen und stand im Finale wo schon Surrender wartete – Endstand JasonZhou vs Orange 2:3.


 
 

FINALE Surrender vs Orange

Hier werde ich nicht viel über die Spiele schreiben, schaut euch einfach das Video an es lohnt sich 😉
Das Ergebnis war ein Knappes 3:2 für Surrender der damit der Sieger des Turniers ist.


 
 

Ich gratuliere dem Sieger Surrender zum Titel und zu $60.000.
Wie hat euch das Turnier gefallen, wollt Ihr mehr Berichte über Turniere bei uns lesen? Sagt uns in den Kommentaren eure Meinung.

Ich wünsche euch VIEL Spaß!

Euer Stompy

Epischer Kaffeebecher - MMO Item Fan Tasse
  • Kaffeebecher mit World of Warcraft Gamer-Facts
  • großflächiger Druck, Level-110
  • spülmaschinengeeignet
  • Inhalt 0,25 l
  • Farbe schwarz

Gern diskutiert dieses auch in den Kommentaren.
Bleibe auch bei Facebook und Twitter auf dem Laufenden.

facebook logo          twitterlogo

 
 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.